GCJZ Hochtaunus siteheader

Gesellschaft CJZ Hochtaunus e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hochtaunus e.V.
Bleibiskopfstraße 68
61440 Oberursel

Fon 06171 / 3774

E-Mail angelika.rieber@t-online.de
Homepage www.gcjz-hochtaunus.de

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenkveranstaltung

27. Januar 2020


Opferdenkmal, Hof Hospitalkirche - 18.00 Uhr
Strackgasse 12, Oberursel


Seit 1996 gedenkt Deutschland am 27. Januar offiziell der Opfer des Nationalsozialismus - an diesem Tag im Jahr 1945 hatten sowjetische Soldaten das Vernichtungslager Auschwitz im besetzten Polen befreit. Auch in Oberursel (Taunus) wollen wir diesen Gedenktag wieder zum Anlass nehmen, um den Opfern des Nationalsozialismus zu gedenken.

Es werden kurze Ansprachen gehalten von Annette Andernacht für die Initiative Opferdenkmal, Marianne Jäger für die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Hochtaunus sowie von Bürgermeister Brum. Mit dem Niederlegen eines Kranzes am Opferdenkmal wird das Gedenken im Außenbereich beschlossen.

Es folgt um 19.00 Uhr ein interreligiöses Friedensgebet in der Hospitalkirche zu dem die Gesellschaft für christliche und jüdische Zusammenarbeit Hochtaunus, sowie weitere Vertreter verschiedener Religionen einladen.